Freitag, 30. Januar 2015

CD Review: SOLOWSHOW - THE WON (Promo CD Single)


30.01.2015 HAPPY BIRTHAY MR. MIKE BREEZE
Visuacoustic glam theatric duet by Mike Breeze (leader of the rock band Mirror) & Leif "Dancette" Astroid (the voice of the glamrock band The Pleasures).

SOLOWSHOW - THE WON


Heute habe ich einen ganz bestimmten Leckerbissen auf dem Plattenteller! Bon Appetit kann ich hier nur sagen. Diese Single macht Lust wahrlich Lust auf mehr. Was Mike Breeze hier an den Start gebracht hat ist künstlerisch sehr anspruchsvoll, kreativ, verspielt und wahrlich MUSIK für die Ohren.

Das zwei Mann Projekt Mike Breeze und Leif Dancette Astroid stellt mit dieser Promo Single ein bärenstarkes Duett vor welches gleich 4 verschiedene Songs umfasst, den Titelsong THE WON sowie weitere drei Killer-Tracks. Die zwei Original-Songs Solitary Shrine und I Can`t Without You stammen vom 2012-er Album "Visuacoustic" (2012).

Beim Anhören fühlt man sich direkt in die Zeit der The Rocky Horror Picture Show zurückversetzt und der Opener und Titeltrack THE ONE erinnert mich sehr stark an THE WHO. Bei Solowshow hört man direkt beim ersten Anhören wo ihre musikalischen Einflüsse liegen: Rocky Horror Picture Show, The Who, David Bowie. Noch fragen? Ihr steht auf künstlerisch wertvolles, dann darf euch diese Single auf keinen Fall fehlen!

Müsste man hier Sterne vergeben so würden SOLOWSHOW 10 von 10 Sternen bekommen! Just magical!


Tracklist:

1. The Won
2. The Peacock Song
3. Solitary Shrine
4. I Can`t without you

Die Originalfassungen der zwei Songs Solitary Shrine und I Can`t Without You stammen vom 2012-er Album "Visuacoustic" (2012).

VÖ: Download Single seit 29. Dezember 2014 auf iTunes, Amazon etc. erhältlich)
Label: Mirror Records
Tracks: 4


SOLOWSHOW AUF FACEBOOK 



©  30.01.2015 by Rocket Queen *Promotion* SM